Unsere Weinep

AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Lieferbedingungen:

1. Unsere Weine sind in 12er bzw. Liter, Secco und Sekt in 6er Kartons verpackt. Die Preise verstehen sich pro Flasche einschließlich der derzeit gültigen gesetzlichen MWST. erhöht sich diese während der Gültigkeitsdauer dieser Weinpreisliste, so erhöht sich der Preis pro Flasche entsprechend der vorgegebenen Änderung. Flaschen und Verpackungen stellen wir Ihnen leihweise und kostenlos zur Verfügung.

2. Kostenfreie persönliche Anlieferung bei der nächsten Auslieferungsfahrt in Ihre Nähe bei einer Abnahmemenge von mindestens 60 Flaschen.

3. Versandt auch per DPD oder Spedition möglich. Fracht -und Verpackungskosten je 6er, 12er oder 18er Karton innerhalb Deutschlands gehen pauschal mit 8,00 EUR zu Lasten des Empfängers. Bei einer Bestellung ab 60 Flaschen liefern wir Ihnen versandkostenfrei.
Transportschäden sind jeweils bei Übernahme zu melden.

4. Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist Traisen.

5. Zahlung innerhalb 7 Wochentagen nach Erhalt der Ware. Unsere Preise sind exakt kalkuliert und somit Endpreise. Ein Abzug ist nicht möglich. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Gerichtsstand für beide Teile ist Bad Kreuznach.
Bankverbindung: Sparkasse Rhein Nahe IBAN: DE 41 56050180 0000015289, BIC: MALADE51KRE

6. Unser Angebot ist freibleibend, ist eine Sorte ausgetrunken, so erlauben wir uns Ihnen einen gleichwertigen Wein in ähnlicher Preislage zu liefern. Ist ein Jahrgang vergriffen, so liefern wir den darauffolgenden Weinjahrgang.

7. Weinstein ist eine natürliche kristalline Erscheinung infolge eines positiven Reifeprozesses und somit kein Grund zur Beanstandung.